First pageLegal expertiseProjekte und energie

Projekte und Energie

Wir sind spezialisiert auf M&A, Asset- und Projektfinanzierungen sowie strategische und regulatorische Beratung in allen von der Nationalen Energiestrategie abgedeckten Sektoren wie konventionelle Energie, Kernenergie, öffentliche Beleuchtung, Wasser- und Abfallwirtschaft, Energieeffizienz – und Elektromobilitätsprojekte sowie KWK Rehabilitationsprojekte, Gas- und Öl-Up und Downstream Projekte, Strom- und Gastransaktionen an Hubs und Börsen, Fragen staatlichen Beihilfen und die Umsetzung europäischer Gesetze und Gerichtsverfahren in Bezug auf Zusammenschaltungen, CO2-Zertifikate und alle anderen regulatorischen Fragen.

Wir pflegen eine enge Beziehung zu nationalen und europäischen Regulierungsbehörden und leisten Hilfe und Unterstützung bei der Ausarbeitung der einschlägigen Sektorgesetze. Darüber hinaus beraten wir bei großen Infrastrukturprojekten wie dem Straßen- und Schienenbau.

Unsere relevante Erfahrung

  • Wir haben den E.ON-Konzern während des gesamten Privatisierungsprozesses und in leitender Position in den Bereichen Mainstream-Geschäft, konventionelle Energie- und KWK-Projekte, öffentliche Beleuchtung sowie Elektromobilität und Energieeffizienz beraten.
  • Wir haben den größten rumänischen Energieerzeuger aus Führungspositionen in verschiedenen Fragen der Regulierung, des öffentlichen Beschaffungswesens und der Insolvenz beraten, aber auch in Bezug auf die Vorbereitung eines Börsengangs und die diesbezüglichen bilateralen Verhandlungen zwischen dem rumänischen Staat und der serbischen Regierung des Wasserkraftwerks Portile de Fier. Wir haben Hidroelectrica erfolgreich in aufsichtsrechtlichen Fällen gegen ANRE (die Energieregulierungsbehörde) hinsichtlich der Umsetzung der rumänischen und EU-Vorschriften beraten, die den gemeinsamen Markt und den uneingeschränkten Handel regeln.
  • Wir haben ein großes Flüssiggasunternehmen (Linde AG) bezüglich eines Konzessionsvertrags mit den rumänischen Behörden beraten, einschlißlich der Verhandlung von Konzessionsverträgen mit rumänischen Beamten. Darüber hinaus haben wir die Linde AG in allen Unternehmensfragen beraten, einschlißlich der Erreichtung einer Flüssiggasfabrik in Rumänien mit einem rumänischen Joint-Ventures-Partner.
  • Wir haben die Wintershall AG, eine Tochtergesellschaft der BASF, in Bezug auf vor- und nachgelagerte Gasaktivitäten, Untertagespeicher,  und Gasleitungsbauprojekte beraten.
  • Wir haben das serbische Ministerium für Bau, Verkehr und Infrastruktur hinsichtlich einer umfassenden Eisenbahnreform beraten (einschließlich: Analyse der Rechtsvorschriften, Vorschlag strukturierter und klarer definierter Regeln für PSO-Verträge, Entwicklung des Vertragsmanagementverfahrens und der Vertragspläne in Übereinstimmung mit EU-Vorschriften usw.). Diese Angelegenheit ist für die Regierung Serbiens von äußerster Wichtigkeit, die EU-Mittel erhalten hat, um einen Aktionsplan zur Umsetzung der Eisenbahnreform aufzustellen, der in den kommenden Jahren umgesetzt werden soll.
  • Wir haben die Unternehmen der Gazprom-Gruppe in Bezug auf verschiedenen regulatorische und vertragliche Fragen beraten.
  • Wir haben Gazprom Schweiz, Gazprom Deutschland und andere Gazprom – Tochtergesellschaften beim Ausstieg und Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an einem rumänischen Gasverteilungs – und Versorgungsunternehmen unterstützt.
  • Wir haben Stratum in verschiedenen regulatorischen und vertraglichen Fragen hinsichtlich seiner vor- und nachgelagerten Aktivitäten im Zusammenhang mit der Konzession zur Exploration von Gas in Rumänien sowie auch hinsichtlich der Möglichkeit des Handels mit dem produzierten Gas unterstützt.
  • Wir haben AIK, einen rumänischen Gas- und Stromversorger, in Bezug auf verschiedenen vertragliche und behördliche Fragen hinsichtlich der Funktionsweise der Energiebörse, des Netzkodex und der Zusammenschaltung beraten.
Areas of Work
Key contacts
© Copyright Stratulat-Albulescu.ro 2020. All rights reserved.